10 THINGS YOU DON’T KNOW ABOUT ME

My full name is Madeleine Sophie Darya.




I am 1,61 m tall and weigh 56 kg.



When I was a kid I took part in „1,2 oder 3“ – a famous TV show from Germany.


I have a very bad, almost non existing relationship to my father which makes me really sad sometimes.

My favorite food is ice cream and lasagna (maybe one reason why I moved to Italy!)

I have an older brother that is 28 and younger half-sister who is 15.

I am very, very scared of death.

I used to play Lacrosse and also played for the Austrian National Team in the European Championships in 2008.

I got hit by a car when I was 14 and had a bad ski accident with 13, where a helicopter had to come and get me.

I traveled alone in Asia for almost 4 months when I was 21. I spent two months in Thailand and Laos and did an internship in Seoul, South Korea for two more months.


25 Comments

  1. Nadja Januar 17, 2013

    wow, interessante facts, das mit deinem vater tut mir sehr leid für dich, könnte mir nicht vorstellen ohne meinen oder ohne stàndiger verbindungbzum meinemnpapa zu sein. :(

    http://www.violetfleur.com

    Antworten
  2. Anonymous Januar 17, 2013

    für mich bist du, von der person her, die interessanteste bloggerin die ich kenne ..

    Antworten
  3. Martina Januar 17, 2013

    Ich finde deine Geschichte und dich toll.

    Antworten
  4. antonia Januar 17, 2013

    Wow, ich finde es wirklich toll, dass du vier Monate alleine gereist bist. Das will ich auch irgendwann machen, aber momentan hab ich noch Angst hihi :)
    und das mit dem Vater kommt mir bekannt vor. <3

    Antworten
  5. Sonic Januar 17, 2013

    Ich kann mich Anonymous nur anschließen!
    Nadja..WOW…ziemlich guter Beitrag!!Wird man sich wohl nicht aussuchen können!

    Antworten
  6. Anonymous Januar 17, 2013

    Was für ein praktikum hast du in Seoul gemacht? :)

    Antworten
  7. melettapardo.com Januar 17, 2013

    You are a very brave girl. <3 <3 <3

    Antworten
  8. melettapardo.com Januar 17, 2013

    You are a very brave girl. <3 <3 <3

    Antworten
  9. MateaTPol Januar 17, 2013

    alone in asia? thats cool!

    Antworten
  10. mia Januar 17, 2013

    hey, das macht dich gleich noch sympathischer.
    wie war seoul? ich hadere gerade mit mir, ob ich nach seoul oder tokio reisen soll. was meinst du?

    Antworten
  11. oh oh my dear Januar 17, 2013

    Ich kann mich noch so gut an den Skiunfall erinnern, vor allem als Özkan (hieß er glaub ich) dich gefragt hat ob du Fotos aus dem Helikopter gemacht hast :)

    Antworten
  12. Chi Januar 17, 2013

    sehr persönlich und ehrlich, alle daumen hoch! <3

    Antworten
  13. JillePille Januar 17, 2013

    Oh Madeleine, ich finde es toll dass du diese Facts mit deinen Lesern teilst :) Ich bewundere dich wirklich für deinen Mut, 4 Monate alleine zu reisen. Da hast du sicher eine Menge bei lernen können. Die Sache mit deinem Vater, tut mir sehr Leid… <3

    Antworten
  14. B. Januar 17, 2013

    Ich finde den Post richtig toll! Du scheinst auch schon einiges erlebt zu haben in deinem bisherigen Leben. 1, 2 oder 3 habe ich früher auch immer geschaut und wollte dort mitmachen :)

    Antworten
  15. Siska Januar 17, 2013

    einfach sympathisch!

    Antworten
  16. Anonymous Januar 17, 2013

    Hi Madeleine,

    und heute mag ich dich noch mehr!
    Du bist eine tolle Bloggerin, interesting facts hast hier preisgegeben!!!
    Wahnsinnig interessante Person bist du, ein kleiner Freigeist 😉

    Viel spaß in Italien!
    Nutz die Chance und lerne italienisch, mit deinem ragazzo hast du dir die perfekte Gegebenheit geschaffen ums zu lernen 😀

    Antworten
  17. Anonymous Januar 17, 2013

    Hey, liebe Daria!
    Ich habe dich erst vor ein paar Tagen entdeckt und bin ganz hin und weg von dir…
    So ein liebes, hübsches und talentiertes Mädchen!
    Ps: Du erinnerst mich so an Natalie Portman!
    Ganz liebe Grüße!
    Zina

    Antworten
  18. Zeitverschwender Januar 18, 2013

    Hahaha 😀 Ob ihr wirklich richtig steht, seht ihr wenn das Licht angeht! Ich war mal im Tigerentenclub, das ist genau so cool!
    Liebste Grüße!

    Antworten
  19. NEST Januar 18, 2013

    everybody who really lives, is scared of death! So you’re doing well, eventhough you had some depressing moments in your live! Keep on doing the good work! I like how you combine your fashion blog with finding your identity. 10 things which make you more interesting 😉

    Antworten
  20. Marianne Januar 18, 2013

    ich kann mich den anderen mädels nur anschließen. du bist wahnsinnig sympathisch und dieser blog eintrag unterstreicht deine persönlichkeit umso mehr :) ich finds beeindruckend, was du schon alles erlebt und erreicht hast!!! :)

    Antworten
  21. Ich kann mich nur allen hier anschließen!
    Brave girl ♥

    fashion is for idiots [like us]

    Antworten
  22. S Januar 18, 2013

    interessante facts.
    schade das mti deinem vater, aber vielleicht wird ja doch noch was draus. man darf die hoffnung nie verlieren :)

    lg
    svetlana

    Antworten
  23. Julia Januar 19, 2013

    Willst du nicht mehr über deine Reise durch Asiene erzählen? Ich war schon alleine in Europa backpacken, aber vor Asien hätte ich dann doch Respekt.

    Antworten
  24. Noemi Kinski Januar 20, 2013

    Hey Madeleine!
    Can you talk us more about your trip to Asia? I’ve been to Asia before (Thailand, Singapore, Siem Reap) but this trip was with my friends. I am always thinking about doing a trip by myself but I’m a little bit scared of how it will turn out. I think if you shared your experience me it will may encourage me! Anyway, I think it will be a super cool blog post.

    xx

    Antworten
  25. Leonie Soyel Januar 20, 2013

    finde es schön dass du sowas persönliches teilst

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *