“Am Ende zerbricht man doch.”

Meine Facebook Timeline ist voll. “Was ist das für 1 Schneesturm?” und “Fuck, es ist kalt.” Auf Instagram Stories werden fleißig die Rekord-Minustemperaturen gepostet und über die kleinen, nervigen Streusteinchen auf der Straße diskutiert. Großteil der Statusmeldungen posten wir, während wir gemütlich auf der Couch sitzen, in unserer warm geheizten Wohnung. Wir frieren, auf hohem Niveau. Denn für uns ist die Kälte nicht lebensbedrohlich. In Europa sind seit Einbruch der Kältewelle knapp 60 Personen erfroren. Der Großteil der Toten waren Menschen ohne Dach über dem Kopf. 

Read More

So könnte die Stadt der Zukunft aussehen

Gestern habe ich euch auf Facebook gefragt: “Wie sieht eure Stadt der Zukunft aus?” und war vollkommen überwältigt von euren interessanten, tollen und klugen Inputs. Wie die Stadt der Zukunft aussehen soll, ist eine wesentliche Frage, die uns alle früher oder später betreffen wird. Im Rahmen des Smart City Awards des Klima- und Energiefonds habe ich mich mit dem Thema der intelligenten Stadt der Zukunft auseinandergesetzt (mehr zum Award am Ende des Beitrags). Millionenstädte sind ein Szenario der Zukunft, denn Menschen entscheiden sich zunehmend gegen das Land, für die Stadt. 2050 werden sich laut Prognosen etwa zwei Drittel der Weltbevölkerung in Städten aufhalten. Doch Urbanisierung muss einem industriellen und technologischem  Standard gerecht werden, damit sich das Leben in der Stadt nicht eine Blase aus Smog, Verkehrshorror und sozialer Ungerechtigkeit verwandelt.

Read More

The Dariadaria Girlpower Playlist

Für alle meine Mädels (und natürlich auch Jungs) da draußen gibt es heute eine Girlpower Playlist mit genug akustischen Ergüssen, die in jeder Lebenslage Freude machen. Viel Spaß beim Zuhören, Mitsingen und Shaken!

Read More

Fair Fashion 101: Wo finde ich nachhaltige Basics?

Heute geht die kleine Reihe “Fair Fashion 101” in die zweite Runde. Im ersten Teil ging es darum, wie ihr euch über nachhaltige Mode informieren könnt und welche Siegel relevant sind. Im der heutigen Fortsetzung gebe ich euch ein paar Tipps, wie und wo ihr eure Basics im Kleiderschrank in öko oder zumindest nachhaltigER findet. Ein Vorsatz für 2017 könnte ja lauten: zumindest Basics fortan nur noch fair kaufen. Wie wär’s? Babyschritte! Denn gerade Basics kann man problemlos vielerorts fair und ökologisch produziert finden.

Read More

1 4 5 6 7 8 9 10 284